Meine Coaching-Philosophie

Als zertifizierter PCA-Coach bin ich Expertin für Veränderungsprozesse auf Basis eines wertschätzenden Kontakts. Als Mensch kenne ich die Höhen und Tiefen des Lebens und den Wunsch nach einem erfüllten Alltag und positiver Veränderung.

Coaching ist ein Beziehungsangebot und damit ein sinnbildlicher Raum, in dem Sie sich neugierig selbst (wieder) entdecken dürfen. Das übergeordnete Ziel meiner Coaching-Prozesse ist NachhaltICHkeit - Mehr Bewusstheit, mehr Selbstannahme, mehr Autonomie und mehr Potentialentfaltung.

Jeder Mensch ist anders. Jeder Coaching-Prozess ist einzigartig. Ich folge in den Coaching-Sitzungen daher meiner Intuition ebenso wie wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der humanistischen Psychologie, zur Bindungstheorie und zum Thema Veränderung- und Persönlichkeitsentfaltung. Ich bringe mich mit Wertschätzung, offenen Worten und Klarheit sowie einer guten Portion Humor als Ihr Gegenüber ein.

Veränderung entsteht durch Akzeptanz. In den ersten Coaching-Sitzungen fragen wir „Was ist?“. Gemeinsam betrachten wir Ihre aktuelle Situation. Sie erleben mit meiner Unterstützung achtsam das Hier und Jetzt und haben dadurch die Möglichkeit sich selbst, Ihre Bedürfnisse und Gefühle, Ihre Grenzen und Muster besser kennen zu lernen und diese liebevoll anzunehmen.

Was soll morgen sein? Wo wird Veränderungsenergie spürbar? Wir erkunden Ihre Handlungsmöglichkeiten und Sie spüren welche Fähigkeiten Sie haben oder (wieder) entwickeln können, um Ihren Veränderungswunsch Schrittweise umzusetzen. Dazu erarbeiten Sie Ihre individuelle Methoden.

Basis meiner Coachings ist der personzentrierte Ansatz und damit die Auffassung, dass Entfaltung und positive Veränderung in einem wertschätzenden Umfeld möglich ist. Methodisch arbeite ich mit Elementen aus dem systemischen Coaching, der Ressourcenarbeit, mit dem inneren Team und der Biographiearbeit, mit Gedankenspielen, Kommunikationsmodellen und Planungsmethoden.

Coaching erweitert den Blick und gibt Impulse. Und Coaching ist immer auch ein Kommunikationstraining: Sie verändern die Kommunikation mit sich selbst und anderen. Sie lernen aus unserer Arbeitsbeziehung für Ihre Beziehungen im Alltag.